Rotwein    WeiĂźwein    RosĂ©    Biowein     
Jumilla: 11 Artikel
Sie sind hier: / Weine / Jumilla
 
Jumilla

Das Anbaugebiet D.O. Jumilla

In der Region Murcia im südlichen Teil der Levante findet sich diese Appellation, die schon 1962 den Status einer anerkannten Herkunftsregion erhielt....  

... Hier sind in der Vergangenheit traditionsgemäß nur alkoholstarke Fassweine hergestellt worden, die in anderen Regionen den Weinen mehr Farbe und Alkohol verliehen. Die Sache änderte sich in den 1980iger Jahren, als neben der Monastrell auch moderne Rebsorten wie Cabernet Sauvignon und Syrah gepflanzt wurden und so insgesamt die Qualität des gesamten Rebbestandes verbessert wurde. Die Gesamtrebfläche beträgt heute 26.300 ha.

Nach 1990 wurden in der Anfangsphase überwiegend junge Rotweine produziert. Seit 2000 werden aber auch holzausgebaute Rotweine mit Erfolg vinifiziert. Viele Weine aus der D.O. Jumilla haben ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, was sich in höheren Absatzmengen und Exportzahlen ausdrückt.

Die wichtigste Rebsorten:
Rot: Monastrell, die heute noch 80 % der Reben ausmacht, Garnacha Tinta, Garnacha Tintorera, Cencibel (Tempranillo), Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah.
Weiß: Airén, Macabeo, Malvasiá, Pedro Ximénez.

Böden:
Es dominieren braune Böden, braune Kalkböden und kalkhaltige Böden. Das Besondere an ihnen, ist die Fähigkeit Wasser zu speichern. Eine sehr wichtige Eigenschaft in einem so trockenen Anbaugebiet.

Klima:
Das Klima ist kontinental geprägt. Heiße Sommer wechseln mit kalten Wintern. Die Niederschläge betragen durchschnittlich 300 mm pro Jahr.
 

Seite 1 / 2
| 1 2 | »

Artikel pro Seite: 10 20 50 100
Sortieren nach:   Titel   Preis
Wein kaufenbei Carlos Vinos - LuzĂłn Verde 2013
LuzĂłn Verde 2013, Bodegas Luzon, D.O. Jumilla
Ă–kologisch erzeugt. Ein Genuss aus der Monastrell-Traube aus einer der erfolgreichsten Weinkellerei der D.O. Jumilla.
Guia Penin 2015 90/100 Punkte
GuĂ­a Penin 2017 89/100 Punkte fĂĽr den Jahrgang 2015
Guia Penin 2016 89/100 Punkte fĂĽr den Jahrgang 2014
Alkoholgehalt 14,0 %
Rebsorten 100 % Monastrell
Ausbau im Stahltank
Trinktemperatur 16 - 18 ° C
Dekantierzeit keine
Speiseempfehlung Gorganzolapasta
Lagerfähig bis 2018
Zusatzstoffe/Allergene enthält Sulfite
Ă–ko-Kontrollnummer ES-ECO-024-MU
Reifegrad Junger Wein
Details >>

Die Bodegas Luzon - eine der ersten Biowein-Kellereien in der Jumilla

Eine der wenigen Weinkellereien der D.O. Jumilla, die sich dem biodynamischen Anbau verschrieben hat. Der Luzon Organic 2013 ist ein saftiger, kräftiger Rotwein, der mit vollen Aromen und einem langen Nachhall zu überzeugen weiß.
Dieser Wein wurde von der US-Weinzeitschrift Wine-Enthusiast bei einer Verkostung von 11.000 Weinen unter die 100 Top BEST BUYs des Jahres 2008 gewählt. (Wine-Enthusiast, 2008/12/31)

Weinbeschreibung

Kirschrot mit violettem Saum. Aroma rote Früchte, blumig, balsamisch. Am Gaumen kraftvoll, frisch, fruchtig.

Guía Penin 2017: 89/100 Punkte für den Jahrgang 2015
Guía Penin 2016: 89/100 Punkte für den Jahrgang 2014

Wein kaufenbei Carlos Vinos - LuzĂłn Roble 2014
LuzĂłn Roble 2014, Bodegas Luzon, D.O. Jumilla
Die Monastrell-Traube ist die meist gepflanzte Rebe in Jumilla. Und die Bodega LuzĂłn ist eine der besten Weinkellereien in Jumilla, wenn es um die Monastrell geht!
GuĂ­a Penin 2017 86/100 Punkte fĂĽr den Jahrgang 2014
Guia Penin 2016 86/100 Punkte fĂĽr den Jahrgang 2013
Alkoholgehalt 14,0 %
Rebsorten 100 % Monastrell
Ausbau 4 Monate in amerikanischer und französischer Eiche
Trinktemperatur 16 - 18 ° C
Dekantierzeit keine
Speiseempfehlung Gegrilltes Fleisch
Lagerfähig bis 2018
Zusatzstoffe/Allergene enthält Sulfite
Reifegrad Semi-Crianza
Details >>

Die Bodegas Luzon - eine der ersten Biowein-Kellereien in Jumilla

Diese Weinkellerei steht für die Monastrell wie kaum eine in der der D.O. Jumilla. Der Luzon Roble 2014 ist ein saftiger, kräftiger Rotwein, der mit vollen Aromen und einem langen Nachhall zu überzeugen weiß. Der Weinmacher Luis Sanchez Stochez lässt den reinsortigen Monastrell nach der Fermentation noch vier Monate in bester Eiche reifen.
Mit einem Preis von unter 6,- € ein echtes Preis-Genuss-Wunder!

Weinbeschreibung

Granatrot mit violettem Rand. Aroma rote Beeren, reife Früchte, würzige Noten von Eichenholz. Am Gaumen frisch, fruchtig, süße Gewürze, sanfte Tannine, lang.

Guía Penin 2017: 86/100 Punkte für den Jahrgang 2014

Wein kaufenbei Carlos Vinos - LuzĂłn Crianza SelecciĂłn 2012
LuzĂłn Crianza SelecciĂłn 2012, Bodegas Luzon, D.O. Jumilla
Diese Selección 2011 ist eine Cuvée aus Monastrell, Cabernet Sauvignan, Tempranillo und Merlot. Eine Cuvée, die durch Tiefe, Frucht und Balance überzeugt!
Guia Penin 2016 90/100 Punkte fĂĽr den Jahrgang 2012
Guia Penin 2015 90/100 Punkte
Alkoholgehalt 14,5 %
Rebsorten 50 % Monastrell, 20 % Cabernet Sauvignan, 20 % Tempranillo, 10 % Merlot
Ausbau 12 Monate im Barrique aus amerikanischer und französischer Eiche
Trinktemperatur 16 - 18 ° C
Dekantierzeit keine
Speiseempfehlung Kalbsragout an sĂĽĂźen Erbsenschoten
Lagerfähig bis 2019
Zusatzstoffe/Allergene enthält Sulfite
Reifegrad Crianza
Details >>

Die Bodegas Luzon - eine der ersten Biowein-Kellereien in der Jumilla

Diese Weinkellerei steht für die Monastrell wie kaum eine in der der D.O. Jumilla. Die Luzon Crianza Selección 2012 ist ein saftiger, kräftiger Rotwein, der mit vollen Aromen und einem langen Nachhall zu überzeugen weiß. Der Weinmacher Luis Sanchez Stochez lässt diese Cuvée nach der Fermentation und dem biologischen Säureabbau noch zwölf Monate in Barriques aus 45 % amerikanischer und 55 % französischer Eiche reifen. Das Ergebnis ist eine dichte, aromatische Crianza zu einem Preis von unter 7,- € unschlagbar!

Weinbeschreibung

Kirschrot mit granatrotem Saum. Aroma weiches Eichenholz, ausgewogen, reifes Obst, Buschwaldkräuter. Am Gaumen geschmackvoll, würzig, balsamisch.

Guía Penin 2016: 90/100 Punkte

Wein kaufenbei Carlos Vinos - Goru Organic 2015
Goru Organic 2015, Ego Bodega, D.O. Jumilla
Das Projekt EGO aus Jumilla beschreitet neue Wege. Ökologisch erzeugter Rotwein aus der Monastrell-Traube mit einem sagenhaften Preis-Leistungsverhältnis.
Auszeichnungen Decanter 2016: 91 Punkte
Biowein zertifizierter Biowein
Alkoholgehalt 14,0 %
Rebsorten 100 % Monastrell
Ausbau 2 Monate in Barriques aus amerikanischer Eiche
Trinktemperatur 14 - 16° C
Gesamtsäuregehalt 4,9 g/l
Restzuckergehalt 3,4 g/l
Speiseempfehlung mediterraner Salat und Hähnchenbrust
Reifegrad junger Wein
Zusatzstoffe/Allergene enthält Sulfite
Ă–ko-Kontrollnummer ES-ECO-034-MU
Details >>

Ein ehrgeiziges Projekt aus Jumilla geht neue Wege!

Santos Ortiz und sein Team suchen das Besondere. Dieser zertifizierte Biowein Goru Organic 2015 ist ein biologisch erzeugter Rotwein aus der Monastrell-Traube. Die Monastrell ist die Vorzeigetraube der D.O. Jumilla - nicht umsonst sind 80 % der Rebflächen mit ihr bestockt. Die Monastrell ist optimal adaptiert an das Klima und die Böden der Jumilla.
Santos Ortiz, früher Geschäftsführer von Luzon, gründete die EGO Bodega vor 10 Jahren und besitzt mit seiner Frau Joana heute 25 ha eigene Weinberge. Die Rebstöcke haben ein Alter von durchschnittlich 50 Jahren.

Weinbeschreibung

Purpurrot mit violettem Rand. Aromen von reifen Früchten und weichem Eichenholz. Am Gaumen frisch, schöne Säure, gut strukturiert mit sanften Tanninen.

Decanter 2016: 91/100 Punkte

Wein kaufenbei Carlos Vinos - Goru 2015
Goru 2015, Ego Bodega, D.O. Jumilla
Das Projekt EGO aus Jumilla beschreitet neue Wege. Eine Cuvée aus den Trauben Monastrell, Syrah und Petit Verdot mit einem sagenhaften Preis-Leistungsverhältnis.
GuĂ­a Penin 2017 90/100 Punkte
Auszeichnungen Gold Berliner Wein Trophy
Alkoholgehalt 14,0 %
Rebsorten 50 % Monastrell, 30 % Syrah, 20 % Petit Verdot
Ausbau 4 Monate in Barriques aus amerikanischer Eiche
Trinktemperatur 14 - 16° C
Gesamtsäuregehalt 4,8 g/l
Restzuckergehalt 3,0 g/l
Speiseempfehlung Entenbrust an WirsinggemĂĽse
Reifegrad junger Wein
Zusatzstoffe/Allergene enthält Sulfite
Details >>

Ein ehrgeiziges Projekt aus Jumilla geht neue Wege!

Santos Ortiz und sein Team suchen das Besondere. Der Goru 2015 wird immer besser und ist von José Penin mit 90 Punkten bewertet. Er ist eine Cuvée aus 50 % Monastrell, 30 % Syrah und zu 20 % aus der Petit Verdot-Traube. Die Monastrell ist die Vorzeigetraube der D.O. Jumilla - nicht umsonst sind 80 % der Rebflächen mit ihr bestockt. Die Monastrell sowie auch die Syrah und die Petit Verdot sind optimal angepasst an das Klima und die Böden der Jumilla.
Das Durchschnittsalter der Rebstöcke beträgt 25 Jahre, sie wachsen auf kalkigen Mergelböden. Nach der malolaktischen Fermenatation reift der Goru noch 2 Monate in Barriques aus amerikanischer Eiche.

Weinbeschreibung

Leuchtendes Kirschrot, violetter Saum. Aroma ausdrucksstark, fruchtigm, rote Früchte, süße Gewürze, blumig. Am Gaumen elegant, schöne Säure, lang.

Guía Penin 2017: 90/100 Punkte

Wein kaufenbei Carlos Vinos - Marionette 2015
Marionette 2015, Ego Bodega, D.O. Jumilla
Das Projekt EGO aus Jumilla beschreitet neue Wege. Eine Cuvée aus den Trauben Monastrell und Syrah mit einem sagenhaften Preis-Leistungsverhältnis.
Alkoholgehalt 14,0 %
Rebsorten 50 % Monastrell und 50 % Syrah
Ausbau 2 Monate in Barriques aus amerikanischer Eiche
Trinktemperatur 14 - 16° C
Gesamtsäuregehalt 4,7 g/l
Restzuckergehalt 3,2 g/l
Speiseempfehlung Entenbrust an WirsinggemĂĽse
Reifegrad junger Wein
Zusatzstoffe/Allergene enthält Sulfite
Details >>

Ein ehrgeiziges Projekt aus Jumilla geht neue Wege!

Santos Ortiz und sein Team sind im September in die neue Weinkellerei eingezogen. Moderne Architektur, aber viel wichtiger mit sehr moderner Kellereitechnik ausgestattet.
Das Team um Santos Ortiz und seiner Frau Ioana suchen das Besondere. Der Marionette 2015 ist eine Cuvée jeweils zu 50 % aus der Monastrell und der Syrah-Traube. Die Monastrell ist die Vorzeigetraube der D.O. Jumilla - nicht umsonst sind 80 % der Rebflächen mit ihr bestockt. Die Monastrell sowie auch die Syrah sind optimal angepasst an das Klima und die Böden der Jumilla.

Weinbeschreibung

Kirschrot mit violettem Rand. Intensive Aromen von roten Früchten, getrockneten Datteln und leicht laktischen Noten. Am Gaumen fruchtig, frisch, schöne Säure, gut strukturiert mit sanften Tanninen.

Wein kaufenbei Carlos Vinos - Goru Fuerza 2013
Goru Fuerza 2013, Ego Bodega, D.O. Jumilla
Das Projekt EGO aus Jumilla beschreitet neue Wege. Eine Cuvée aus den Trauben Monastrell und Cabernet Sauvignan mit einem sagenhaften Preis-Leistungsverhältnis.
Guia Penin 2016 90/100 Punkte Jahrgang 2012
Auszeichnungen 90 Punkte Wine Spectator
Alkoholgehalt 14,5 %
Rebsorten 60 % Monastrell und 40 % Cabernet Sauvignan
Ausbau 12 Monate in Barriques aus amerikanischer und französischer Eiche
Trinktemperatur 14 - 16° C
Gesamtsäuregehalt 5,5 g/l
Restzuckergehalt 3,6 g/l
Speiseempfehlung Entenbrust an WirsinggemĂĽse
Reifegrad Crianza
Zusatzstoffe/Allergene enthält Sulfite
Details >>

Ein ehrgeiziges Projekt aus Jumilla geht neue Wege!

Seit September ist die neue Weinkellerei fertig und das Team um Santos Ortiz waren sehr glücklich, endlich eine richtige Heimstatt für ihre Weine gefunden zu haben! Alle suchen das Besondere. Der Goru Fuerza 2013 ist eine Cuvée aus der Monastrell und der Cabernet Sauvignan-Traube. Die Monastrell ist die Vorzeigetraube der D.O. Jumilla - nicht umsonst sind 80 % der Rebflächen mit ihr bestockt. Die Monastrell sowie auch die Cabernet Sauvignan sind optimal angepasst an das Klima und die Böden der Jumilla.

Die neue Weinkellerei ist mit sehr moderner Kellertechnik ausgestattet und ein Plus die 25 ha eigenen Weinberge liegen im Umkreis von nur 5 km um die Bodega. Die Rebstöcke sind im Durchschnitt 50 Jahre alt und sorgen für gehaltvolle, tiefe und fruchtige Weine.

Weinbeschreibung

Sattes Kirschrot mit granatrotem Saum. Aroma balsamisch, ausgewogen, verschlossen. Am Gaumen voll, geschmackvoll, reife Tannine.

Guia Penin 2016: 90/100 Punkte für den Jahrgang 2012
Robert Parker: 90!100 Punkte für den Jahrgang 2013

Wein kaufenbei Carlos Vinos - Altos de Luzon 2011
Altos de Luzon 2011, Bodegas Luzon, D.O. Jumilla
Dieser Vino de Autor ist eine Cuvée aus Monastrell, Cabernet Sauvignan und Tempranillo.
GuĂ­a Penin 2017 89/100 Punkte fĂĽr den Jahrgang 2011
Guia Penin 2016 91/100 Punkte Jahrgang 2010
Auszeichnungen Goldmedaille Mundus Vini 2014 fĂĽr den Jahrgang 2009
Rotwein trocken
Alkoholgehalt 14,7 %
Rebsorten 50 % Monastrell, 25 % Cabernet Sauvignon und 25 % Tempranillo
Ausbau 12 Monate im Barrique aus amerikanischer und französischer Eiche
Trinktemperatur 18 ° C
Dekantierzeit keine
Speiseempfehlung Lammkeule mit Rosmarinkartoffeln
Lagerfähig bis 2020
Zusatzstoffe/Allergene enthält Sulfite
Reifegrad Crianza
Details >>

Ein Vino de Autor - ein besonderer Genuss aus der Höhe Jumillas!

Im Jahr 2005 hat die Firmengruppe Fuertes die ehemalige Genossenschaftskellerei übernommen und viel Geld in die technische Ausstattung investiert.
Die Reben für diesen Vino de Autor wachsen in einer Einzellage ca. 650 m über dem Meer. Dort reifen sie in einem ganz speziellen Mikroklima. Ausgereift werden Beeren in kleine Kisten hinein geerntet und auf einem Laufband selektioniert.
In den Altos de Luzon 2011 gehen auf diese Weise nur die besten Trauben ein.
Das Ergebnis dieser Bemühungen kann sich sehen und schmecken lassen:
Ein moderner fruchtbetonter Rotwein mit würzig-fruchtigen Beerenaromen und feinen weichen Holznoten dank des Ausbaus im Barrique. Der Weinmacher Luis Sanchez Stochez lässt diese Cuvée nach der Fermentation noch zwölf Monate in amerikanischer und französischer Eiche reifen.

Weinbeschreibung

Sattes Kirschrot, granatroter Saum. Aroma ausdrucksvoll, komplex, balsamisch, ausgewogen. Am Gaumen voll, geschmackvoll, reife Tannine.

Guia Penin 2017: 89/100 Punkte Jahrgang 2011
Guia Penin 2016: 91/100 Punkte Jahrgang 2010
Guia Penin 2014: 92/100 Punkte Jahrgang 2009

Für Informationen zum Guia Penin klicken Sie hier.

 

Wein kaufenbei Carlos Vinos - Goru MAGNUM 2015
Goru MAGNUM 2015, Ego Bodega, D.O. Jumilla
Das Projekt EGO aus Jumilla beschreitet neue Wege. Eine Cuvée aus den Trauben Monastrell, Syrah und Petit Verdot mit einem sagenhaften Preis-Leistungsverhältnis.
GuĂ­a Penin 2017 90/100 Punkte
Alkoholgehalt 14,0 %
Rebsorten 50 % Monastrell, 30 % Syrah, 20 % Petit Verdot
Ausbau 4 Monate in Barriques aus amerikanischer Eiche
Trinktemperatur 14 - 16° C
Gesamtsäuregehalt 4,8 g/l
Restzuckergehalt 3,0 g/l
Speiseempfehlung Entenbrust an WirsinggemĂĽse
Lagerfähig bis 2022
Reifegrad junger Wein
Zusatzstoffe/Allergene enthält Sulfite
Details >>

Ein ehrgeiziges Projekt aus Jumilla geht neue Wege!

Santos Ortiz und sein Team suchen das Besondere. Der Goru 2015 ist eine Cuvée aus der 50 % Monastrell, 30 % Syrah und 20 % Petit Verdot. Eine Cuvée, die durch Zugabe von 20 % Petit Verdot etwas außergewöhnliches für die D.O. Jumilla aufweist.
Die Monastrell ist die Vorzeigetraube der D.O. Jumilla - nicht umsonst sind 80 % der Rebflächen mit ihr bestockt. Die Monastrell sowie auch die Syrah und die Petit Verdot sind optimal angepasst an das Klima und die Böden der Jumilla.

Und nun der Bestseller auch in der MAGNUMFLASCHE für eine längere Lagerung!

Weinbeschreibung

Leuchtendes Kirschrot, violetter Saum. Aroma ausdrucksstark, fruchtigm, rote Früchte, süße Gewürze, blumig. Am Gaumen elegant, schöne Säure, lang.

Guía Penin 2017: 90/100 Punkte

Wein kaufenbei Carlos Vinos - Goru Infinito 2013
Goru Infinito 2013, Ego Bodega, D.O. Jumilla
Das Projekt EGO aus Jumilla beschreitet neue Wege. Eine Cuvée aus den Trauben Monastrell und Cabernet Sauvignan mit einem sagenhaften Preis-Leistungsverhältnis.
GuĂ­a Penin 2017 93/100 Punkte
Alkoholgehalt 15 %
Rebsorten 60 % Monastrell und 40 % Cabernet Sauvignan
Ausbau 18 Monate in Barriques aus amerikanischer und französischer Eiche
Trinktemperatur 14 - 16° C
Gesamtsäuregehalt 5,5 g/l
Restzuckergehalt 3,6 g/l
Speiseempfehlung Gänsebraten an Rotkraut
Reifegrad Crianza
Zusatzstoffe/Allergene enthält Sulfite
Details >>

Ein ehrgeiziges Projekt aus Jumilla geht neue Wege!

Santos Ortiz und sein Team suchen das Besondere. Nach dem Erfolg des Infinito 2012 hat das Team noch einen drauf gesetzt: Der Infinito 2013 wird noch besser bewertet! Es ist eine Cuvée aus der Monastrell und der Cabernet Sauvignan-Traube. Die Monastrell ist die Vorzeigetraube der D.O. Jumilla - nicht umsonst sind 80 % der Rebflächen mit ihr bestockt. Die Monastrell sowie auch die Cabernet Sauvignan sind optimal angepasst an das Klima und die Böden der Jumilla.

Kraftvolle und intensiv frische Aromen mit eleganten Röstaromen, geballte Frucht dunkler Beeren mit einem Touch reifer roter Früchte. Frisch und kraftvoll im Geschmack und sehr gut strukturiert mit eleganter Süße.

Weinbeschreibung

Kirschrot mit granatrotem Saum. Aroma ausdrucksvoo, würzig, Buschwaldkräuter, trockene Kräuter. Am Gaumen geschmackvoll, reife Früchte, lang, schöne Säure, ausgewogen.

Guia Penin 2017: 93/100 Punkte

 

Seite 1 / 2
| 1 2 | »

Artikel pro Seite: 10 20 50 100
Sortieren nach:   Titel   Preis