Rotwein    Wei√üwein    Ros√©    Biowein     
Sie sind hier: / Weine / Terra Alta
 

Das Weinanbaugebiet Terra Alta ist identisch mit der Verwaltungseinheit der Comarca Terra Alta und liegt im Süden der autonomen Region Katalonien. Die nördliche Grenze...  

...  bildet in etwas der Ebro und im Westen wird Terra Alta von Aragonien begrenzt. Es ist mit weniger als 6.500 ha ein kleineres Weinanbaugebiet, deren durchschnittliche Weinproduktion 19 Mio l beträgt. 1982 erhielt Terra Alta die Bezeichnung einer D.O. 

In Terra Alta sind die Weißweine aus der Garnacha Blanca das Aushängeschild und wenn es nach dem Willen der Kontrollbehörde geht, wird weiterhin sehr stark in die Qualität als in die Quantität investiert. Sehr gute Ergebnisse erzielen die Bodega Edetaria mit dem Spitzenweißweinen Edetaría und Vía Terra sowie Celler Piñol. Diese Weißweine entfalten einen feinen mediterranen Charakter mit Aromen von reifen Früchten und Gewürzkräutern. Am Gaumen weich, warm, komplex und sehr ausdrucksstark.
Das Klima ist mediterran mit kontinentalen Einflüssen und sorgt für heiße Sommer und verhältnismäßige kalte Winter. Einen prägenden Charakter haben auch zwei Winde – der trockene Nordwind Cierzo und der feuchtwarme, kühlende Mittelmeerwind Garbí.
Die Rebflächen liegen durchschnittlich auf 400 m Höhe auf einer ausgedehnten Hochebene. Sie sind von kalkhaltiger- lehmiger Struktur mit wasserspeichernden Kieseln.