Rotwein    WeiĂźwein    RosĂ©    Biowein     
Celler de Capcanes: 4 Artikel
Sie sind hier: / Weine / Montsant / Celler de Capcanes
 
Celler de Capcanes

Die Entwicklung der Weinkellerei Celler de Capcanes von einer mäßig erfolgreichen Genossenschaftskelterei zu einer der renommiertesten Bodegas Spaniens ist eine echte Erfolgsstory!...  

... Eng verbunden hiermit ist der deutsche Weinmacher Jürgen Wagner und die jüdischen Gemeinde von Barcelona. Die suchte nämlich Anfang der 1990iger Jahre einen Produzenten für koscheren Wein und die katholische Gemeinde in Capcanes sagte zu. Die Anforderungen sind hoch: die Rebstöcke müssen älter als 4 Jahre sein und im 7. Jahr dem Sabbatjahr dürfen keine Trauben geerntet werden. Zwei Monate vor der Lese darf nicht mehr organisch gedüngt werden und alle Geräte, die zur Ernte verwendet werden, sind von einem Rabbiner zu reinigen. Die koscheren Weine dürfen nicht in denselben Räumen vinifiziert werden wie die anderen Weine und werden so hergestellt wie vor 2000 Jahren also ohne chemische Zusätze.

Die Mühe lohnte sich. Schon der erste Jahrgang des Flor de Primavera erfuhr höchste Ehrungen und katapultierte die Bodegas Celler de Capcanes auf die internationale Weinlandkarte! Mittlerweile produziert die Genossenschaft mehr als 650 000 Flaschen pro Jahr und fährt Jahr für Jahr erste Preise für ihre vorzüglichen Weine ein. Jürgens Wagner ist übrigens mittlerweile Mitglied der Genossenschaft (Mitgliedsnummer 007), einer der zwei Kellermeister und unermüdlicher Repräsentant der Celler de Capcanes rund um den Globus.


Artikel pro Seite: 10 20 50 100
Sortieren nach:   Titel   Preis
Wein kaufenbei Carlos Vinos - Peraj Petita 2013
Peraj Petita 2013, Bodegas Capçanes, D.O. Montsant
Ein junger kosherer Wein aus den Rebsorten Garnacha catalana, Tempranillo, Syrah und Merlot. Kraftvoll und ausdrucksstark fruchtig. Ein kosherer Wein vom Spezialisten.
Auszeichnungen kosherer Rotwein
Alkoholgehalt 14,0 %
Rebsorten 60 % Garnacha, 15 % Tempranillo, 15 % Merlot, 10 % Syrah
Ausbau im Edelstahltank für 8 Monate sur lie, anschließend 10 Monate in französischer und amerikanischer Eiche
Trinktemperatur 14 - 16 ° C
Dekantierzeit keine
Gesamtsäuregehalt 5,0 g/l
Restzuckergehalt < 2 g/l
Speiseempfehlung Hühnchen, Käse, Ratatouille
Lagerfähig bis 2018
Zusatzstoffe/Allergene enthält Sulfite
Reifegrad Junger Wein
Details >>

Capcanes bringt den 2. kosheren Wein auf den Markt! 

Bis in die 90iger Jahre gehörte die heutige D.O. Montsant zum Anbaugebiet Tarragona. Erst mit dem Aufstieg des Priorats wurden sich die Akteure im Montsant bewusst, dass man mehr mit dem Priorat als mit dem Cava - und Fassweinproduzenten Tarragona gemein hatte. Die Trennung führte zu neuem qualitätsorientierten Denken. Und einer der Vorreiter war die Bodegas Capçanes mit seinen modernen, fruchtigen Weinen. Schon der kosher hergestellte Rotwein Flor de Primavera ließ die Weinwelt aufhorchen. Der kleine kosher vinifizierte Peraj Petita 2013 ist eine Cuvée aus der einheimischen katalanischen Garnacha del Pais und der Tempranillo sowie dem französischen Einfluß durch die Rebsorten Merlot und Syrah. Peraj Petita 2013 bietet eine fruchtige Eleganz, die man für diesen Preis nicht automatisch erwarten kann!

Weinbeschreibung

Granatrot mit violettem Saum. Frische Aromen von roten Beeren und Kirschen. Am Gaumen reife rote Früchte, gut strukturiert, mineralische Noten mit sanften, reifen Tanninen.

 

Wein kaufenbei Carlos Vinos - Capcanes Comic #1 La Rapa 2014
Capcanes Comic #1 La Rapa 2014, Bodegas Capçanes, D.O. Montsant
Ein besonderer junger Wein aus der Merlot-Traube gekeltert. Eine Rarität von nur 4.000 Flaschen!
Alkoholgehalt 14,0 %
Rebsorten 100 % Merlot
Ausbau 3 Monate in 300 l Eichenfässern
Trinktemperatur 14 - 16 ° C
Dekantierzeit keine
Gesamtsäuregehalt 5,0 g/l
Restzuckergehalt < 2 g/l
Speiseempfehlung Hühnchen, Käse, Ratatouille
Lagerfähig bis 2016
Zusatzstoffe/Allergene enthält Sulfite
Reifegrad Junger Wein
Details >>

Ein neuer rassiger, junger Rotwein von Capcanes - La Rapa: 100 % Merlot - 100 % knackig!

Bis in die 90iger Jahre gehörte die heutige D.O. Montsant zum Anbaugebiet Tarragona. Erst mit dem Aufstieg des Priorats wurden sich die Akteure im Montsant bewusst, dass man mehr mit dem Priorat als mit dem Cava - und Fassweinproduzenten Tarragona gemein hatte. Die Trennung führte zu neuem qualitätsorientierten Denken. Und einer der Vorreiter war die Bodegas Capçanes mit seinen modernen, fruchtigen Weinen.
Und jetzt haben sie den La Rapa 2014 komponiert. Eine Einzellage mit kalkigen Schieferböden, die Merlot-Trauben werden mit den verholzten Stilen vergoren, ohne zusätzliche künstliche Gärhefen und ohne übertriebene Reife im Barrique. Das Ergebnis: fruchtig, knackig, frisch und elegant!

Weinbeschreibung

Intensives Kirschrot mit violetten Reflexen. Komplexe Aromen von roten Beeren und Noten von Eichenholz, fruchtig. Am Gaumen gut strukturiert, schöne Säure mit sanften, reifen Tanninen, lang anhaltend.

Wein kaufenbei Carlos Vinos - Costers del Gravet 2012
Costers del Gravet 2012, Bodegas Capçanes, D.O. Montsant
Montsant ist heute die preiswerte Alternative zu den hoch gehandelten Prioratweinen, aber nicht nur das. Die Qualität ist topp!
Guia Penin 2015 89/100 Punkte
Rotwein trocken
Alkoholgehalt 14,5 %
Rebsorten 50 % Cabernet Sauvignon, 30 % Garnacha und 20 % Carinena
Ausbau 12 Monate in französischer Eiche
Trinktemperatur 16 - 18 ° C
Dekantierzeit 1 Stunde
Gesamtsäuregehalt 5,4 g/l
Restzuckergehalt < 3 g/l
Speiseempfehlung LammrĂĽcken
Lagerfähig bis 2020
Zusatzstoffe/Allergene enthält Sulfite
Reifegrad Crianza
Details >>

Der Costers del Gravet - eine Cuvée aus einer Einzellage in der Höhe Montsants

2001 trennte sich Montsant von der D.O. Tarragona und erhielt von der Regionalregierung die Anerkennung als eigenständiges Weinanbaugebiet. Sehr schnell wurde in Montsant die preiswerte Alternative zu den hoch gehandelten Prioratweinen gesehen. Dass diese Sichtweise zu kurz ist, beweist die Genossenschaft Capçanes ein ums andere Jahr erfolgreich. Einer ihrer besten Weine ist zweifelsohne der Costers del Gravet, eine Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Carinena und der hier autochthonen Rebsorte Garnacha del Pais.

Die Trauben werdenvon bis zu 60 Jahre alten Rebstöcke aus der Einzellage Costers del Gravet geerntet.

Weinbeschreibung

Kirschrot mit granatrotem Saum. Aroma reifes Obst, Wildkräuter, erdig, würzig, weiches Eichenholz. Am Gaumen ausgewogen, geschmackvoll, lang, balsamisch.
 
Wein kaufenbei Carlos Vinos - Cabrida 2008
Cabrida 2008, Bodegas Capçanes, D.O. Montsant
Dunkles Kirschrot. Aroma feiner Kakao, reifes Obst, komplex. Am Gaumen leicht alkoholisch, strukturiert, kraftvoll, geschmackvoll, cremig, balsamisch.
GuĂ­a Penin 2012 90/100 Punkten
Alkoholgehalt 15,0 %
Rebsorten 100 % Garnacha del Pais
Ausbau 14 Monate im Barrique aus französischer Eiche
Trinktemperatur 16 - 18 ° C
Dekantierzeit 1 - 2 Stunden
Speiseempfehlung kräftiges Rindergulasch
Zusatzstoffe/Allergene enthält Sulfite
Reifegrad Crianza
Details >>

Cabrida 2008 verspricht 100 Prozent Garnacha!

Die Trauben für den Cabrida 2008 stammen von über 100 Jahre alten Rebstöcken aus einer hochgelegenen Einzellage mit Namen „Cabrida“. 12 Monate reifen sie im französischen Barrique und verleihen diesem Wein seinen unvergleichlich komplexen Geschmack aus roten Früchten und Waldbeeren, die gekonnt mit Holz- und Kräuternoten verschmelzen. Feine Kakaonoten werten sein aromatisches Bukett zusätzlich auf.

Freuen Sie sich auf Hochgenuss in dunklem Violett! Aus der 400 Seelengemeinde Capçanes wird der Cabrida hinaus in alle Welt geschickt, um glückliche Genussmenschen noch glücklicher zu machen. Vielleicht auch Sie?

Weinbeschreibung

Dunkles Kirschrot. Aroma feiner Kakao, reifes Obst, komplex. Am Gaumen leicht alkoholisch, strukturiert, kraftvoll, geschmackvoll, cremig, balsamisch.

Guía Peñín 2011: 89/100 Punkte 
Für Informationen zum Guia Penin klicken Sie hier.

 


Artikel pro Seite: 10 20 50 100
Sortieren nach:   Titel   Preis